Suchen

Geben Sie hier ein, um die Website nach verwandten Inhalten zu durchsuchen.

Suchen

Ergebnisse anzeigen für
  • Seiten ()
  • Blog ()
  • In den Nachrichten ()
  • die Pressemitteilung ()
  • das Geschehen ()
  • Webinare ()
  • die Ressourcen ()
  • Erfolgsgeschichten ()
lightbulb

Chemie

Von Polymeren über Formulierungen bis zu Feinchemikalien haben Innovationen der Branche das Potenzial, das Leben von Millionen Menschen weltweit zu verändern.

Für Unternehmen, die für diesen schnell wachsenden globalen Markt tätig sind, hängt der Erfolg jedoch von der Fähigkeit ab, Daten im Handumdrehen liefern zu können, wo und wann immer sie benötigt werden.

IDBS arbeitet mit den führenden Chemieunternehmen der Welt zusammen und unterstützt deren Forschungs- und Innovationsarbeit (F+I) in allen Bereichen der Forschung – von der synthetischen Chemie über die Polymer-Feinchemie bis hin zu Formulierungen und industrieller Forschung.

lightbulb

Was wir tun?

Unser umfassendes Verständnis der wissenschaftlichen Forschung und Entwicklung, bewährtes Datenmanagement und Chemieinformatik-Technologie ermöglicht es Unternehmen, auf Forschungsdaten in der ganzen Welt zuzugreifen, sie zu integrieren, und über mehrere Standorte hinweg effizient zusammenzuarbeiten.

Mit IDBS können R+I-Teams die Datenerfassung, Analyse und wissenschaftliche Entscheidungsfindung beschleunigen und so die Produkteinführungszeit innovativer, kosteneffizienter neuer Produkte für Millionen von Kunden weltweit verringern.

Wichtige Vorteile

Unsere Technologien unterstützen Industrieunternehmen dabei, geschäftskritische wissenschaftliche Daten erfassen, analysieren und anschließend versuchsübergreifende Berichte in wenigen Stunden anstatt in Tagen oder sogar erst Wochen erzeugen und austauschen können.
Das Endergebnis? Die Unternehmen können ihre Zykluszeiten durch integrierte Datenerfassung und Reporting-Anwendungen, die alle wissenschaftlichen Disziplinen unterstützen, verringern.

The IDBS E-Workbook Cloud bietet unseren Kunden die Möglichkeit, Standard- F+I-Prozesse über Geschäftseinheiten in der ganzen Welt hinweg zu überprüfen, zu verbessern und zu harmonisieren. Dies führt zu einer besseren Datenqualität und Vertrauen in die gemeldeten Daten, die von verschiedenen globalen R+I-Einheiten kommen.

 

  • Verbesserung bei der Planung und Durchführung von Experimenten mit hausinternen und Ressourcen Dritter
  • Reduzieren von Doppelarbeit und Verbesserung der Analyse durch einfachen Zugang zu experimentenübergreifenden Daten und einer optimierten Berichterstattung
  • Verbesserte Compliance-Unterstützung durch bessere Rückverfolgbarkeit
  • Fördert die globale Zusammenarbeit intern und extern
  • In Geräte und Unternehmenssysteme integrierbar
  • Planung, Durchführung und Suche chemischer Reaktionen
  • Workflow-Vorlagen für einheitliche Datenerfassung und -auswertung